Siehe Details auf eBay

Unikat sehr frühe Armbanduhr, aus Taschenuhr umgearbeitet

EUR 125,00 0 Gebote oder EUR 300,00 Sofort-Kaufen Unsold, EUR 6,00 Versand

Verkäufer: c-203 (1.006) 100%, Artikelstandort: Stuttgart, Versand nach: DE, Artikelnummer: 113056349045 Ich biete aus einer Sammlung ein absolutes, seh seltenes Unikat an: Eine aus einer Taschenuhr - hergestellt etwa 1870 - vermutlich sehr früh umgearbeitete Armbanduhr (wohl 1901). Zu diesem frühen Temin muß man wissen, dass es um die Wende des 20. Jahrhunderts allmählich Mode wurde, die armbanduhrgroßen Damentaschenuhren an Ketten oder Bändern am Handgelenk zu tragen. Diese Mode galt zunächst als „weibisch“ – Herren benutzten weiterhin die größeren Taschenuhr an der Uhrkette. Diese erwiesen sich für manche Verwendungen jedoch als unhandlich, zum Beispiel bei Soldaten, die ihre Hände für andere Tätigkeiten frei halten wollten oder bei Piloten, die in ihren damals spärlich mit Bordinstrumenten ausgestatteten Flugzeugen auf eine schnelle und präzise Zeitmessung angewiesen waren. Der brasilianische Flugpionier Alberto Santos Dumont ließ sich z.B. von dem befreundeten Pariser Uhrmacher Louis Catier im Jahr 1904 eine Fliegeruhr bauen, die am Armband getragen wurde. Nachdem auch die Offiziere im ersten Weltkrieg feststellten, dass sich ihre Taschenuhren im Winter und allgemein unter Kampfbedingungen als sehr unpraktisch erwiesen, setzte sich die Armbanduhr beim Militär schnell durch. Standad bei Herrenuhren wurde die Armbunduhr allerdings erst in dn 1920er Jahren. Somit ist das angebotene Stück seiner Zeit etwa 20 Jahre voraus. Nähers zum Zustand siehe Fotos. Das Werk ist lange nicht gelaufen und sollte daher zumindest gereinigt werden. Durchmesser Zifferblatt ca. 25 mm Stempelung innerer Deckel: 90884 Stempelung äußerer Deckel innen: 90884 sowie Gravur "G. Neumann, 1901" und eine Blüte oder Stern (eventuell das Zeichen de Uhrmachers, der den Umbau vornahm) Gravurmotiv auf dem äußeren Deckel sehr fein gearbeitete Maiglöckchen Versand erfolgt als Päckchen, um die Uhr gut vepacken zu können. Kosten BRD Verpackung + Porto 6,-- €, EU 10,-- €, Europa außer EU (z.B. Schweiz) 20,-- € Bitte beachten Eigentlich ist Ebay toll, weil es eine Plattform ist, auf der man Dinge, die uns zuvor dienten, nun aber nicht mehr gebraucht werden und die andernfalls sinnlos die Müllberge füttern würden, an künftige Nutzer weitergeben kann. Dafür stelle ich diese Sachen ein, verpacke sie, trage sie auf die Post etc. Im angegebenen Portopreis sind – soweit EBAY das zulässt – Anteile auch dafür enthalten. Ebay ist also für mich ein großer Flohmarkt, der Spaß machen und seltene Dinge zu Liebhabern bringen soll. Weil es aber leider viele Zeitgenossen gibt, die Ärger machen, auf Prinzipien reiten, an jeder Ecke für sie profitable Rechte zu erkennen glauben oder einfach nur ihrem Frust über enttäuschte Erwartungen freien Lauf lassen, möchte ich folgende Hinweise zu zwingenden Bedingungen der Auktion machen - bieten Sie nicht, wenn Sie nicht damit einverstanden sind: * Der Verkauf erfolgt von privat unter Ausschluß jeglicher Garantie, Gewährleistung, Sachmängelhaftung oder sonstiger Versprechen. * Es erfolgt keine Rücknahme. * Alle Beschreibungen nach bestem Wissen und Gewissen - Irrtum vorbehalten. Ich bin kein Fachexperte oder Sachverständiger! * Fragen werden gerne beantwortet. Ich bin allerdings berufstätig und tagsüber nicht zu Hause - Fragen, die weniger als einen Tag vor Auktionsende gestellt werden, können nicht mehr rechtzeitig beantwortet werden und sind daher sinnlos. Haben Sie eine Erwartung, die über meine Beschreibung hinausgeht, fragen aber nicht vorher, so kann diese Erwartung nicht Teil der Auktion sein. * Der angegebene Portobetrag ist nicht verhandelbar. * Die Verpackung als Dienstleistung und das Verpackungsmaterial sind praktisch kostenlos. Trotzdem verpacke ich so sorgfältig wie möglich. Aber es gibt keinen Anspruch auf eine Verpackung nach Ihren Vorstellungen, v.a. nicht im Nachhinein. * Das Risiko der Beschädigung oder des Verlustes einer Sendung geht mit Abgabe auf der Post auf den Käufer über. Alle Ansprüche an die eventuell vorhandene Transportversicherung trete ich an Sie ab. * Warensendungen oder Büchersendungen wie auch Briefe und Päckchen sind nicht versichert und nicht nachvollziehbar, d.h. diese Sendungen haben keine Sendungsnummer. Wenn Sie dieses Risiko nicht tragen möchten, teilen Sie mir das mit und zahlen Sie den Versand als Post- oder Hermes Paket. * Abholung ist prinzipiell – außer bei sehr schweren oder voluminösen Sachen, bei denen ich sie ausdrücklich anbiete – nicht möglich.

PicClick Insights PicClick Exklusiv
  •  Popularität - 4 blicke, 0.1 views per day, 68 days on eBay. Normale von blicke. 0 Verkauft, 1 Verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - 1.006+ artikel verkauft. 0% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 50 Bewertungen.
Ähnliche Artikel Items