Taschenmosaik 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14 - Hegen - Bücher 1-20 zur Auswahl

EUR 5,95 Sofort-Kaufen 13d 9h, Kostenloser Versand, 1 Monat Rücknahmen, eBay-Käuferschutz

Verkäufer: buchhandlung-mayer (5.686) 100%, Artikelstandort: Finsterwalde, Versand nach: DE, Artikelnummer: 282881082468 Buchhandlung MayerRufen Sie uns anSenden Sie uns eine Nachricht Unser Shop Verkäuferprofil Bewertungen Shop speichern Kontakt TaschenMosaik - Hannes Hegen - Bücher 1-20 zur Auswahl TaschenMosaik . Bd.1 . Mosaik Hefte 1 bis 3 . Schon in den ersten zwei Geschichten beweisen die Digedags auf der Jagd nach dem Golde Mut, Erfindungsreichtum, Hilfsbereitschaft und Humor. Der kommt auch in der dritten Geschichte nicht zu kurz. Dort transportiert eine Bimmel-Bummel-Bahn lustige Reisende auf einer abwechslungsreichen Fahrt über Berg und Tal. TaschenMosaik . Bd.2 . Mosaik Hefte 4 bis 6 Die Digedags überlisten Seeräuber, indem sie mit Hilfe von Sägefischen deren Schiff zerstören. Sie landen auf einer Insel, bezwingen einen Kraken und zähmen durch Hypnose einen Löwen, den sie Nero nennen. Dazwischen gibt es im zweiten Kapitel lustige Tierabenteuer. TaschenMosaik . Bd.3 . Mosaik Hefte 7 bis 9 Die Digedags erleben einen Vulkanausbruch, bauen ein sehr ungewöhnliches Seefahrzeug, die rasende Seemühle, und heben mit Hilfe von Perlentaucherinnen den versunkenen Schatz der Piraten. Dag, der von den Insulanern gefangen genommen wurde, wird befreit. TaschenMosaik . Bd.4 . Mosaik Hefte 10 bis 13 . Ein weinendes Krokodil sorgt für Aufruhr im Dschungel. Die Digedags fangen die Tiere ein, bringen ihnen Kunststücke bei und gründen einen Zirkus. Sie verabschieden sich von den Insulanern und besteigen mit ihren Tieren ein Schiff. Ein Tornado bringt sie und ihr Zirkusschiff bis vor die Tore Roms. TaschenMosaik . Bd.5 . Mosaik Hefte 14 bis 17 In Rom machen die Digedags erfolgreich Werbung für ihren Zirkus. Von Neid erfüllt plant Gallus, der Direktor des Kolosseums, einen Anschlag auf ihr Zirkusschiff, den sie vereiteln können. Doch ihr Widersacher gibt keine Ruhe. Er plant mit einer Wunderwaffe einen Angriff auf Rom und will selbst Kaiser werden. TaschenMosaik . Bd.6 . Mosaik Hefte 18 bis 21 Den Digedags gelingt es, die Angreifer Roms zu besiegen. Doch sie werden beim Kaiser angeschwärzt und in die Fremdenlegion verbannt, können aber entkommen. Digedag kehrt allein nach Rom zurück, er will sich um den Zirkus kümmern. Dig und Dag aber ziehen nach Campanien weiter und erleben neue Abenteuer. TaschenMosaik . Bd.7 . Mosaik Hefte 22 bis 25 . Dig und Dag befreien die schöne Olivia und verhelfen ihr und Alfio zur Flucht. Sie überlisten den Kurier des Kaisers und landen in Malta, wo sie die Fischer bei der Vertreibung der Römer, die dort einen Flottenstützpunkt errichten wollen, unterstützen. Eine Rakete entführt sie und den Konstrukteur Sinus Tangentus ins All. TaschenMosaik . Bd.8 . Mosaik Hefte 26 bis 29 . Dig und Dag erfahren etwas über den Planeten Neos, besuchen den Mars und entdecken, dass es auf ihrem Raumschiff einen Spion des Großneonischen Reiches gibt. Nach der Landung auf dem Neos werden sie entführt. Mit Hilfe ihrer neuen Freunde gelingt ihnen die Flucht zurück, auf das Gebiet der Republikanischen Union. TaschenMosaik . Bd.9 . Mosaik Hefte 30 bis 33 Den Digedags wird es nie langweilig. Nachdem sie die Sprengung des Staudamms am Schwarzen Fluss verhindern konnten, begleiten sie den berühmten Meeresbiologen Professor Schlick und gelangen zu einer Insel, die ganz mit Heilschlamm bedeckt ist. Ein Blitzeinschlag verhilft ihnen zu einer sensationellen Entdeckung. TaschenMosaik . Bd.10. Mosaik Hefte 34 bis 37 Das neue Supermetall Digedanium weckt das Interesse des Großneonischen Reichs. Es schickt Spione, um hinter das Geheimnis zu kommen. Doch die Digedags verhindern, dass ihre Entdeckung in falsche Hände gerät. Auf der großen Flugschau gewinnen sie ein Sportflugzeug und retten damit Menschen aus einem Überschwemmungsgebiet. TaschenMosaik . Bd.11. Mosaik Hefte 38 bis 41 Der Probeflug des ersten aus dem Wundermetall gebauten Flugzeugs verläuft trotz einiger Schwierigkeiten erfolgreich und die Digedags sorgen für Überraschungen beim Bau einer neuen Startbahn. Aber die Spione des Großneonischen Reichs haben noch nicht aufgegeben und Witz und Scharfsinn der Digedags sind wieder gefordert. TaschenMosaik . Bd.12 . Mosaik Hefte 42 bis 45 . Die Digedags verfolgen die Spur eines Agenten, dem sie nach einer aufregenden Verfolgungsjagd hinter Schloss und Riegel bringen. Danach machen sie sich auf die Reise zu einem neuen Planeten. Unterwegs erzählen sie den Expeditionsteilnehmern von ihren Erlebnissen mit dem Pionier der Raketentechnik Konstantin Ziolkowski. Neuware Täglicher Versand Zahlung Versand Erstellt mit Eselt - eBay-Vorlagen Condition: Neu, Verlag: Junge Welt, Serie: Digedags, Format: Taschenbuch

PicClick Insights PicClick Exklusiv
  •  Popularität - 1.892 blicke, 5.5 views per day, 347 days on eBay. Super hohe von blicke. 135 verkauft, 91 verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - 5.686+ artikel verkauft. 0% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 50 Bewertungen.
Ähnliche Artikel Items