Siehe Details auf eBay Beobachten Kontakt

Inkunabel "opera" Johannes Gerson 3 Folio Bände Straßburg 1494-1502 #a826S

EUR 6.500,00 Sofort-Kaufen 6d 22h, Kostenloser Versand, 14 Tage Rücknahmen, eBay-Käuferschutz

Verkäufer: international.art.antique.gallery (6.755) 100%, Artikelstandort: Leipzig, Versand nach: Worldwide, Artikelnummer: 152880634620 *1* Nutzen Sie das Angebot von seltenen Graphiken und Büchern als krisenbeständige und stabile Wertanlage zu vernünftigen Preisen! *** Take advantage of the offer of rare prints and books as a crisis-resistant and stable value investment at reasonable prices ! Selten ! 3 Prächtige und Inkunabel Werke "Opera" von Johannes Gerson, gedruckt von 1494-1502 AD in Straßburg Autor: Jean de Gerson, eigentlich Jean Charlier, auch Johannes Gerson (*14. Dezember 1363 in Gerson-lès-Barby bei Rethel - † 12. Juli 1429 in Lyon) war ein französischer Theologe, Mystiker und Kanzler der Pariser Sorbonne. Herausgeber: Peter Schott der Ältere (* 1427; † 8. August 1504) Johann Geiler von Kaysersberg (auch Johannes bzw. in Frankreich Jean; * 16. März 1445 in Schaffhausen; † 10. März 1510 in Straßburg) Beschreibung: Wir bieten 3 seltene lateinischen Opera Inkunabel Bände 1494-1502 von Johannes Gerson an. Opera, Herrausgegeben von Peter Schott und Johann Geiler von Kaysersberg. Inventarium und Teile. I, III und IV (von 4) in 3 Bänden. Gedruckt in Straßburg Martin Flach d. Ä. für M. Schürer, 1494 sowie (IV) Martin Flach der Jüngere für M. Schürer, 1502. Folio mit 4 (3 wdh.) Textholzschnitten nach Albrecht Dürer sowie stellenweise mit rot und blau eingemalten Initialen und rubriziert. 51 nicht nummerierte Blatt (ohne das letzte weiße), 217 nicht nummerierte Blatt, 1 weißes Blatt.; 359 nicht nummerierte Blatt, 1 weißes Blatt.; 11 nicht nummerierte Blatt, 1 weißes Blatt, 295 nicht nummerierte Blatt Blatt, 1 weißes Blatt Teile I (mit vorgebundenem Inventarium) und III in fünfter Ausgabe.Teil IV in erster Ausgabe. Seltene Gesamtausgabe der "Opera", basierend auf der Straßburger von 1488. Der erst 1502 erschienene vierte Band enthält bis dahin ungedruckte Texte, die erst zusammengetragen und aus dem Französischen ins Lateinische übertragen werden mußten. Der schöne Titelholzschnitt (nach einer Vorlage von Dürer) zeigt Gerson als alten Pilger mit dem mystischen Wappen, gefolgt von seinem Hund, im Hintergrund eine Burg, vermutlich Rattenberg am Inn, wohin Gerson ins Exil gegangen war. Formate: ca.: 27 x 20 cm, 32 x 23 cm, 30 x 22 cm Illustration: 4 Holzschnitte zahlreiche Initialen Titel mit Besitzvermerk des Franziskanerklosters in Namur, datiert 1680. Zustand: insgesamt guter Zustand Einband: Buchblock von Band III gebrochen (letzte Lage zus. mit hinterem Deckel lose), die erste Lage von Band IV lose und mit kleinen Randläsuren, zweite im Bug knittrig, letzte gelockert, zwei Titel unten bis zur Einfassungslinie des rückseitigen Holzschnitts beschnitten; Band IV mit etwas Bildverlust durch ausgeschnittenen Besitzvermerk, letzte weiße Blatt teilweise auf die hinteren Spiegel geklebt und mit kleinen Kupferstichen (Eremiten) versehen; stellenweise Wurmlöcher, wenig fleckig. Beschädigter blindgeprägter Schweinsledereiband der Zeit auf Holzdeckeln (Rücken im 18. Jhdt. erneuert; Band I: Beschädigt, Leder des 18. Jahrhunderts) Druck: gute Papierqualität sehr guter kräftiger Druck Vereinzelt etwas fleckig zwei Titel unten bis zur Einfassungslinie des rückseitigen Holzschnitts beschnitten Band IV Holzschnitt mit etwas Bildverlust durch ausgeschnittenen Besitzvermerk letzte weiße Blatt teilweise auf die hinteren Spiegel geklebt und mit kleinen Kupferstichen (Eremiten) versehen stellenweise Wurmlöcher Sehen Sie sich die Bilder an und kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben Wir bieten Ihnen nur Originale an und keine Reproduktion! Sollten wider Erwarten unsere Angaben nicht zutreffend sein, hat der Käufer selbstverständlich das Recht der Rückgabe Zug um Zug gegen Kaufpreis- und Kostenerstattung, vorbehaltlich weitergehender gesetzlicher Regelungen. Näheres siehe unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Rare! 3 Magnificent and incunabula works "Opera" by Johannes Gerson, printed from 1494 to 1502 AD in Strasbourg Author: Jean de Gerson, actually Jean Charlier, also Johannes Gerson (* 14 December 1363 in Gerson-lès-Rethel at Barby - 12 † July 1429 in Lyon) was a French theologian, mystic and chancellor of the Sorbonne in Paris. Publisher: Peter Schott of the Elderly (* 1427, † August 8, 1504) Johann Geiler of Kaysersberg (* 16. März 1445 in Schaffhausen; † 10. März 1510 in Straßburg) Description: We offer a 3 rare Latin Opera incunabulum volumes 1494-1502 by Johannes Gerson. Opera, published by Peter Schott and Johann Geiler of Kaysersberg. Inventarium and parts. I, III and IV (4) in 3 volumes. Printed in Strasbourg Martin Flach the Elder for M. Schürer, 1494 and (IV) for the younger Martin Flach M. Schürer, 1502. Folio (rep 3.) With 4 text woodcuts by Albrecht Dürer and in places with red and blue-painted and rubricated initials. 51 unnumbered sheet (without the last blank), 217 unnumbered leaf, 1 white sheet.; 359 unnumbered sheets, 1 sheet of white.; 11 unnumbered sheets, 1 sheet of white, 295 unnumbered leaf sheets, 1 sheet of white Part I (with bounded Inventarium) III and IV in the fifth edition. first part edition. Rare Edition of the "Opera", based on the Strasbourg of the 1488th. The only 1502 published fourth volume contains previously unpublished texts that had first to be gathered and from French into Latin. The beautiful title woodcut (after a drawing by Dürer) Gerson shows as ancient pilgrimage to the mystical coat of arms, followed by his dog, a castle in the background, presumably Rattenberg am Inn, where Gerson had gone into exile. Size's: ca.: 27 x 20 cm, 32 x 23 cm, 30 x 22 cm Illustration: 4 woodcuts numerous initials Title with ownership inscription dated the Franciscan monastery in Namur, 1680. Condition: Cover: Text block broken by Volume III (final location, total with rear cover loose), the first layer of tape loose IV and with small marginal defects, second in the nose wrinkled, last loosened, cut two tracks down to the border line of the back woodcut, with Volume IV woodcut with damage, loss due to cut ownership inscription, last white sheet partially glued to the rear mirror and small engravings (hermits) provided, in places, wormholes, little spotty. Damaged blind-embossed Schweinsledereiband time on wooden boards (replaced back in the 18th century, Volume I:. Damaged, leather of the 18th century) Print: good quality paper very good strong print partly stained Two titles down to the border line of the cut back woodcut Volume IV woodcut image with little loss by cut-ownership entry last white sheet partially glued to the rear mirror and provided with small engravings (hermits) partly wormholes Please have a look at the pictures and please contact us, when you have questions We offer onyl Originals, no Reproductions! If, contrary to expectations, our information is not true, the buyer has of course the right to return the item step by step contra purchase price and cost reimbursement, subject to further legal regulations. For details see our general terms of business Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei Versand nach Orten außerhalb von Deutschland andere Versandkosten entstehen, welche Sie auf unserer Michseite abrufen können.Nähere Informationen zu Zahlungsbedingungen, Versand und Rücktritts- bzw. Widerrufsrecht erhalten Sie auf der mich-Seite! Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die gesetzliche Mehrwertsteuer, soweit diese anfällt, ist im Kaufpreis, wie oben angegeben, enthalten. Den Käufer treffen somit keine weiteren Mehrwertsteuerkosten zusätzlich zum o.g. Endverkaufspreis. You may find further information concerning payment conditions and shipping at our me-page! Erstellt durch eBay Turbo Lister Das kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote.

PicClick Insights PicClick Exklusiv
  •  Popularität - 628 blicke, 2.4 views per day, 264 days on eBay. Super hohe von blicke. 0 verkauft, 1 verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - 6.755+ artikel verkauft. 0% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 50 Bewertungen.
Ähnliche Artikel Items