Antike alte runde Nickelbrille Gespinstbügel

Sold EUR 12,00 1 Bid, EUR 4,90 Shipping, eBay-Käuferschutz

Seller: bxk_de (596) 100%, Location: Karlsruhe, Ships to: Americas, Europe, Asia, AU, Item: 303378425859 Sammlungsauflösung Schöne alte Nickelbrille mit runden Gläsern Schauen Sie sich auch die beiden Kneifer in meiner Auktion an.... Optiker Holz schreibt: 1900 entstanden durch steigende Qualität der Metallbearbeitung von Nickel und Stahl in London die ersten runden, elastischen Gespinstbügel. Man nannte den Bügel anfänglich Reitfeder, da er speziell für den Reiter entwickelt wurde. Dieser Bügel machte es möglich, die Brille auch bequem für den Sport einsetzen zu können. Schnell nannte man die Brillen mit Gespinstbügel Jagd- oder Reiterbrille. Es wurde bei der englischen Aristokratie en vogue sich mit dieser "Jagd- und Reitbrille" in der Öffentlichkeit zu zeigen und sie als Straßen- und Hausbrille einzusetzen. Es dauerte nicht allzu lange, bis diese Mode den Kanal überwunden und sich in Deutschland unter den Namen "Royal-Reitbrillen" oder "Jagdbrillen" ausgebreitet hatte. Die Bügel dieser Brillen gelten als Vorläufer des heutigen Hakenbügels auch wegen der Form eines Golfschlägers Golfbügel genannt. Marke: Unbekannt, historische Brille: rundes Brillengestell

PicClick Insights PicClick Exclusive
  •  Popularity - 57 views, 0.6 views per day, 92 days on eBay. High amount of views. 1 sold, 0 available. 1 bid.
  •  Price -
  •  Seller - 596+ items sold. 0% negative feedback. Great seller with very good positive feedback and over 50 ratings.
Similar Items