Siehe Details auf eBay

Antike Flasche Ampulle  Keisserliche privilegirt Altonatiche W. Kronessents 

EUR 19,99 0 Gebote Unsold, EUR 4,89 Versand

Verkäufer: mein-artikel-wird-dein-artikel (711) 100%, Artikelstandort: Oberhausen, Versand nach: DE, Artikelnummer: 112924980697 Zum Verkauf steht eine antike Flasche, Ampulle Keisserliche privilegirt Altonatiche W. Kronessents ohne Inhalt. Ein Korken lag etwas entfernt von der Flasche, er passt auf die Ampulle. Es sieht aber so aus als wenn ein Stück Korken fehlt.Abgeknickt. Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss der Gewähr leistung. Auszug aus dem Wikipedia-Artikel. KronessenzKronessenz (deutsche Übersetzung des neulateinischen tinctura coronata/coronæ) ist eine medizinische Kräutertinktur aus dem 18. Jahrhundert.1796 begann der in Hamburg-Altona lebende Schuster und Quacksalber Johann Peter Menadie mit der Herstellung der Keisserliche privilegirt Altonatiche W. Kronessents . Mit dieser Aufschrift wurde sie in hellgrünen Glasflaschen, etwa 10 cm hoch, als „Wundermedizin“ verkauft (W steht für Wunder) und weltweit verbreitet.Die genaue Zusammensetzung des gegen eine Vielzahl von Erkrankungen empfohlenen Mittels ist unbekannt. Nach schwedischen Quellen[1] soll das Rezept seinen Ursprung in dem Elixir amarum Hjaerneri (ad longam vitam) von Urban Hjärne (schwedischer Arzt, 1641–1724) haben. Hjärnes „bitteres Elixier“ war in deutschen Pharmakopoen des 18. Jahrhunderts unter dem Namen Elixir ad vitam longam übernommen worden; es enthielt Kräuter wie Enzian, Zitwerwurzel sowie Theriak [2].

PicClick Insights PicClick Exklusiv
  •  Popularität - 24 blicke, 0.5 views per day, 47 days on eBay. Hohe von blicke. 0 Verkauft, 1 Verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - Über 711 artikel verkauft. 0% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 50 Bewertungen.
Ähnliche Artikel Items