Siehe Details auf eBay Beobachten Kontakt

Jagdeifer Jagd Jäger Hunde Dackel Eberle Holzstich Gl432

EUR 16,80 oder Preisvorschlag 1d, EUR 6,80 Versand, 1 Monat Rücknahmen

Verkäufer: billerantik (25.105) 99.8%, Artikelstandort: Grabenstätt, Versand nach: Worldwide, Artikelnummer: 311022878725 Faksimile eines originaler Holzstiches* aus dem Jahre 1906. *Der Aufstieg des Holzstichs im 19. Jahrhundert. Thomas Bewick begann als erster damit, seine Motive nicht mehr wie bisher üblich in Langholz, sondern in das quer zur Maserung und damit Faser geschnittene Hartholz, das so genannte Hirn- oder Kernholz von Harthölzern wie Buchsbaum zu stechen. Auch verwendete er andere Werkzeuge, die Stichel mit unterschiedlichen, meist V-förmigen Querschnitten. Stichel arbeiteten effektiv - bei jedem Schub ersetzten sie zwei Messerschnitte. Das Hirnholz bot dem Stichel in jeder Richtung den gleichen, gut kontrollierbaren Widerstand – anders als das zuweilen schwer berechenbare Langholz. Vor allem aber erlaubte es Parallel- und Kreuzlinien von bisher im Holzschnitt unerreichbarer Dichte und Präzision und damit die Darstellung feinster Tonabstufungen und Details. Sogar kleinste Elemente konnten nicht mehr ausbrechen, weil sie mit den senkrecht stehenden Fasern fest in der Holzplatte verankert waren. Dies alles ermöglichte eine differenzierte Tonabstufung, die den Holzschnitt dem Kupferstich gleichwertig machte. Der aus Hirnholz hergestellte Druckstock kam in seiner Härte dem Stahl nahe und übertraf damit sogar den Kupferstich. Der Holzstich wurde zur meist verwendeten Reproduktionstechnik für Illustrationen im 19. Jahrhundert. Handwerklich perfekte, gesellschaftlich angesehene und hochbezahlte Facharbeiter sorgten dafür, dass die ständig wachsende Nachfrage nach gedruckten Bildern befriedigt werden konnte. In der zweiten Jahrhunderthälfte wurden sogar Fotografien mit ihren hochdifferenzierten Tonwerten in den Holzstich übertragen Jagdeifer. von Adolf Eberle * * * Ein Zeitzeugnis allererster Güte, informativ und dekorativ ! * * * Sie bieten auf das Faksimile eines originalen Holzstiches aus dem Jahre 1906. Dieses Zeitzeugnis ist in einem säurefreien Schrägschnittpassepartout stilvoll eingerahmt. Die Rückseite wird von einem ebenfalls säurefreien Karton geschützt. Das Bild hat eine Größe von ca. 18 x 26 cm, das Passepartout hat ein Außenmaß von ca. 27 x 36 cm. Die phantastische Qualität dieses Zeizeugnisses zeigt Ihnen das nachfolgende Detailbild. Der Versand erfolgt wegen der Größe als versichertes Paket. * * * Das nächste Bild zeigt Ihnen das Motiv gerahmt. Falls Sie das Bild gerahmt haben wollen biete ich Ihnen einen wertvollen Rahmen aus einer handvergoldeten Massivholzleiste, die aufwändig antikisiert worden ist, an. Der Rahmen hat eine Aufhängevorrichtung, die Rahmenbreite beträgt ca. 2 cm, dadurch ergibt sich eine Gesamtgröße von ca. 30 x 39 cm. Der Preis für den Rahmen (incl. Rahmung unter Glas) beträgt 19,80 €. Wenn Sie die Rahmung wünschen, fügen Sie zum Auktionspreis Ihres Bildes bei der Überweisung einfach den Preis für den Rahmen hinzu. Die Versandkosten bleiben gleich. Diesen Rahmen biete ich auch in einer parallelen Auktion an ! * * * * * * Wenn Sie hier klicken, kommen Sie zu meinen weiteren Angeboten zum Thema: "Originale Holzstiche" Noch viele weitere Angebote zu diesem Thema finden Sie auf meiner Homepage! Erstellt durch eBay Turbo ListerDas kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote.

PicClick Insights PicClick Exklusiv

  •  Preis -
  •  Popularität - 893 Blicke, N/A Beobachtend, Very high amount of views. 0 sold, 1 available.
  •  Verkäufer - Top-Rated Seller! Ships on time with tracking, 0 problems with past sales, over 50 items sold, eBay account active for over 90 days.

Die Leute Mochten Auch