Siehe Details auf eBay Beobachten Kontakt

Alte Eisenkette 5,40m, Gliederkette, Kette

EUR 1,00 1 Gebot Sold, EUR 4,90 Versand, 14 Tage Rücknahmen

Verkäufer: basis-ffm (1.562) 100%, Artikelstandort: Frankfurt, Versand nach: DE, Artikelnummer: 192039303661 Kaufabwicklung: Nach Ihrem Kauf erhalten Sie von uns eine e-Mail mit unserer Bankverbindung und Adresse. Bezahlung: Als Zahlungsarten bieten wir zur Zeit Überweisung im voraus und Barzahlung bei Abholung an. Alle Artikel können in der Regel nach Absprache selbst abgeholt und bar bezahlt werden. Versand: Wir versenden unsere Waren in der Regel innerhalb von 24 Stunden nachdem der Rechnungsbetrag auf dem Konto von Schatzsuche/BASIS e.V gebucht wurde, spätestens jedoch am darauf folgenden Werktag. Versandkosten und Versandrabatte: Es gelten die im Verkaufsangebot angegebenen Versandkosten. Kosten für Lieferungen ins europäische Ausland werden individuell berechnet. Für den Versand mehrerer Artikel an eine Adresse berechnen wir einmalig, dem Lieferumfang entsprechende Versandkosten. Rechnung: Jeder Artikel wird von uns mit Rechnung und ausgewiesener Mehrwertsteuer von 19% geliefert. Kontakt: Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns telefonisch von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter Tel: 069-48004603 erreichen oder jederzeit per e-mail: schatzsuche@basis-ev.eu Alte Eisenkette 5,40m, Gliederkette, Kette Gewicht: ca. 3,8kg Länge: ca.5,40m Zustand: gebraucht, rostig, Zustand siehe Fotos. Kontakt + Abholung: Basis e.V./Schatzsuche Heddernheimer Landstr. 145 60439 Frankfurt am Main Tel.: 069/48004603 Artikel auch an Selbstabholer. Alle Artikel können auf Wunsch vor Ort begutachtet werden. Beachten Sie auch unsere anderen Auktionen. Viel Erfolg beim Bieten! Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Der Verein Basis ist einem zertifizierten Entsorgungsunternehmen, der Firma Waibel, angeschlossen und ist registriert unter der Kundennummer 40301. Rechtliche Informationen des Verkäufers: Rechtliche Informationen des Verkäufers: BASIS e.V. Monika Fuchs Heddernheimer Landstr. 145 60439 Frankfurt am Main Deutschland Tel: 069-48004603 Fax: 069-48004602 e-mail: info@basis-ev.eu Basis e.V..,eingetragen im Vereinsregister Frankfurt am Main, VR 9432, 1. Vorsitzende Monika Fuchs Allgemeine Geschäftsbedingungen von Schatzsuche /BASIS e.V. Präambel Bei den von Basis e.V. ausgestellten und käuflich zu erwerbenden Waren handelt es sich ausschließlich um Gebrauchtwaren, die übliche Gebrauchsspuren aufweisen und die nur auf ihre Funktionsfähigkeit untersucht wurden. Es werden keine weitergehenden Zusagen über die besichtigte Funktionsfähigkeit hinaus angegeben. Über die gesetzlichen Gewährleistungsregeln und die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen hinaus werden keine Zusagen, Zusicherungen und Garantien, insbesondere keine Beschaffenheits und Haltbarkeitsgarantien, abgegeben. 1. Allgemeines Folgende allgemeine Geschäftsbedingungen sind Bestandteil und maßgebend für alle Verträge und Leistungen mit der Schatzsuche/BASIS e.V.. Sie haben Gültigkeit für alle entstehenden Geschäftsverbindungen zwischen Schatzsuche/BASIS e.V. und dem Geschäftspartner (Kunde). Spätestens mit der Entgegennahme der Leistung gelten diese Bestimmungen als angenommen. Fremde Einkaufsbedingungen sind nur insofern gültig, soweit sie diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechen. Abweichende Vereinbarungen, die diese Geschäftsbedingungen aufheben, sind nur dann gültig, wenn dies in Schriftform durch die Schatzsuche/BASIS e.V. bestätigt wurde. 2. Lieferung und Leistungen (1) Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise, d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile, ausschließlich der Versandkosten. Die im Bruttopreis enthaltene gesetzliche Mehrwertsteuer beträgt 19 %. (2) Die Versandkosten werden gesondert berechnet. Bei der Versendung von Waren fallen daher sowohl im Inland als auch im Ausland zusätzliche Liefer- und Versandkosten an. Die Liefer- und Versandkosten, deren Höhe sich nach den im Zusammenhang mit dem konkreten Angebot gemachten Angaben richtet, hat der Käufer ab dem Standort von Schatzsuche/BASIS e.V zu tragen. (3) Alle Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Erst mit Rechnung oder schriftlicher Auftragsbestätigung kommt ein Vertragsverhältnis zustande, spätestens jedoch durch Abnahme der Ware oder Leistung. (4) Lieferfristen werden durch Schatzsuche/BASIS e.V. nach bestem Ermessen angegeben und sind unverbindlich. (5) Schadensersatzansprüche oder sonstige Ansprüche wegen Nichterfüllung oder Lieferverzögerung kann der Geschäftspartner (Kunde) nur gegen Schatzsuche/BASIS e.V. geltend machen, wenn Schatzsuche/BASIS e.V. grobe Fahrlässigkeit im rechtlichen Sinne nachgewiesen werden kann. 3. Annahmeverzug Nimmt der Geschäftspartner (Kunde) die Lieferung oder Teillieferung nicht an oder verweigert sich generell der Annahme, so wird dem Geschäftspartner (Kunde) eine angemessene Frist zur Abnahme gesetzt. Wird innerhalb der gesetzten Frist die Annahme der Ware verweigert, so ist Schatzsuche/BASIS e.V. berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Der Geschäftspartner (Kunde) hat den gesamten Schaden, der dadurch Schatzsuche/BASIS e.V. entsteht, zu ersetzen. 4. Eigentumsvorbehalt Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Schatzsuche/BASIS e.V.. Der Geschäftspartner (Kunde) ist verpflichtet, die Vorbehaltsware von Rechten Dritter freizuhalten, nicht zu veräußern, zu verpfänden, zu vermieten oder zu verleihen. Der Geschäftspartner (Kunde) ist berechtigt, die Vorbehaltsware im Rahmen des üblichen Geschäftsverkehrs mit Waren Dritter zu verbinden. Schatzsuche/BASIS e.V. erwirbt in diesem Fall Miteigentum an den durch die Verbindung entstehenden Objekten. 5. Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Schatzsuche/BASIS e.V. Geschäftsführerin Frau Monika Fuchs Heddernheimer Landstr. 145 60439 Frankfurt am Main Fax: 069-48004602 Email: schatzsuche@basis-ev.eu Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.3 Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.4 Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung 6. Zahlungsbedingungen Der Rechnungsbetrag ist bei Abholung und bei Auslieferung der Ware per Nachnahme sofort zu begleichen. Bei Lastschriftverfahren versenden wir die Ware nachdem der Rechnungsbetrag auf dem Konto von Schatzsuche/BASIS e.V gebucht wurde, spätestens jedoch am darauf folgenden Werktag. Aufrechnungen mit Gegenforderungen oder Abzüge jeder Art sind nicht zulässig. Schatzsuche/BASIS e.V.ist in keinem Falle verpflichtet Wechsel oder Schecks anzunehmen. Werden sie angenommen, erfolgt die Annahme nur erfüllungshalber. Der Geschäftspartner (Kunde) ist zur Aufrechnung, Zurückbehaltung oder Minderung nur berechtigt, wenn die Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt worden sind. 7. Gewährleistung (1) Schatzsuche/BASIS e.V. handelt, Ausnahmen werden schriftlich angezeigt, mit gebrauchten Produkten. Die Produkte sind generell in funktionsfähigem Zustand. Die Gebrauchtware weist übliche Gebrauchs- und Nutzungsspuren auf. Diese stellen keine Mängel dar, die eine Gewährleistung nach sich ziehen. (2) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr und beginnt mit dem Tag der Anlieferung oder Übergabe. (3) Ausgenommen von der Gewährleistung sind Waren oder Bestandteile dieser Waren, die schon im Voraus ohne Gewährleistung angeboten werden (z.B. defekte Ware). (4) Bei Annahme der Ware durch den Kunden muss die Verpackung unverzüglich geprüft werden. Beschädigte Verpackung kann auf einen Lieferschaden hinweisen. In diesem Falle muss unverzüglich in Anwesenheit des Frachtführers die Ware geprüft werden. Transportschäden müssen sofort schriftlich dem Frachtführer angezeigt werden. Wird die Ware unsachgemäß betrieben, unsachgemäß gelagert, unsachgemäß gehandhabt, so erlischt die Gewährleistung. Gewährleistungsansprüche bestehen ferner nicht bei Verschleißteilen oder etwaige Folgeschäden. 8. Haftungsbeschränkungen (1) Nach den gesetzlichen Bestimmungen haftet Schatzsuche/BASIS e.V. uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von ihm, seiner gesetzlichen Vertreter oder seinen Erfüllungsgehilfen beruhen. Darüber hinaus haftet Schatzsuche/BASIS e.V. uneingeschränkt für Schäden, die von der Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften, wie etwa dem Produkthaftungsgesetz, umfasst werden. (2) Für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, haftet Schatzsuche/BASIS e.V., soweit die Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflichten); dabei beschränkt sich die Haftung jedoch auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. (3) Im Fall der leicht fahrlässigen Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten haftet Schatzsuche/BASIS e.V. gegenüber Unternehmen nicht. Gegenüber Verbrauchern beschränkt sich die Haftung in diesen Fällen auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. (4) Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen; dies gilt insbesondere auch für deliktische Ansprüche. (5) Soweit die Haftung vorstehend ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Angestellten, Arbeitnehmern, Mitarbeitern und Erfüllungsgehilfen. 9. Abtretung Schatzsuche/BASIS e.V.ist berechtigt, Forderungen gegen seine Kunden abzutreten 10. Schlussbestimmungen (1) Sämtliche Änderungen, Ergänzungen oder Nebenabreden die diese Bestimmungen betreffen, sowie der Verzicht auf das Schriftformerfordernis, können nur schriftlich erfolgen. Alle Ansprüche der Parteien in Zusammenhang mit diesen Bestimmungen unterliegen ohne Rücksicht auf den Rechtsgrund dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingung unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen tritt diejenige rechtlich zulässige Regelung oder Handhabung, die dem angestrebten wirtschaftlichen Zweck entspricht oder am nächsten kommt. (2) Sämtliche Kunden- und Lieferantenbezogene Daten werden von uns mit Hilfe von elektronischer Datenverarbeitung verarbeitet und bis zum Ablauf der gesetzlichen Frist gespeichert. Der Gerichtsstand ist Frankfurt am Main. Verschiedenes: " Bitte geben Sie Ihren Namen und die ebay-Artikelnummer im Verwendungszweck an, damit Verzögerungen in der Verkaufsabwicklung vermieden werden. " Die Lieferungen erfolgen mit Rechnung und ordnungsgemäß ausgewiesener MwSt. Der darin enthaltene MwSt.-Satz beträgt 19%. " Sie können uns jederzeit per Email unter: schatzsuche@basis-ev.eu erreichen. Telefonisch stehen wir für Sie von Mo.-Fr- von 08:00 - 16:00 Uhr unter Tel: 069-25738605 zur Verfügung. Schatzsuche/BASIS e.V., Heddernheimer Landstr. 145, 60439 Frankfurt am Main, Deutschland, Tel: 069-48004603, Fax: 069-48004602, e-mail: info@basis-ev.eu Geschäftsführerin: Monika Fuchs Basis e.V., eingetragen im Vereinsregister Frankfurt am Main, VR 9432, USt-Nr: 045 250 704 03 Condition: gebraucht, rostig, Zustand siehe Fotos.

PicClick Insights PicClick Exklusiv

  •  Preis -
  •  Popularität - 45 Blicke, N/A Beobachtend, Good amount of views. 1 sold, 0 available. Has 1 bid.
  •  Verkäufer - Top-Rated Seller! Ships on time with tracking, 0 problems with past sales, over 50 items sold, eBay account active for over 90 days.

Die Leute Mochten Auch